Diakonie Albachtal eBike

Mit dem E-Bike auf Patienten-Tour im Albachtal

Seit einiger Zeit sieht man in Happurg und näherer Umgebung Mitarbeitende der Diakoniestation mit einem E-Bike fahren. Innerhalb der Orte Happurg, Förrenbach und Kainsbach kann es schon mal vorkommen, dass sich das Pflegepersonal mit seiner blauen Dienstkleidung mit dem E-Bike auf Patienten-Tour begibt. Zum einen kann es sein, gerade bei schönem Wetter, entspannend sein, mit dem Bike am Stausee entlang zum nächsten Patienten zu radeln. Zum anderen dachten die Verantwortlichen bei der Anschaffung auch an die Umwelt. Denn auf der Patienten-Tour sind viele Kurzstrecken mit dem Auto zurückzulegen. Da könnte das E-Bike für ein klein wenig mehr Umwelt- und Naturschutz sorgen.

Diakonie Schuhspende - Aktuelles

Schuhspende: Wohlbefinden für die Füße

Die MitarbeiterInnen der Diakoniestation erhielten vor einiger Zeit von einem Spender, der namentlich nicht genannt werden möchte, die stolze Summe von 1.000 Euro. Bei den Gedanken über die Verwendung kam die Idee auf, den oft wirklich schwer arbeitenden Pflegekräften die Arbeit durch neues und bequemes Schuhwerk etwas zu erleichtern.

Der Diakonieverein erhöhte die Summe noch um 1.000 Euro. So konnte sich jede MitarbeiterIn ein Paar Schuhe mit den ganz persönlichen Präferenzen aussuchen.

Vielen Dank.

Diakonie Albachtal - Übergabe PDL Corinna Germ und Pfarrer Kaeppel

Staffelstabübergabe

Pfarrer Gottfried Kaeppel übergab den Staffelstab an Frau Corinna Germ, die zum 01. August 2022 die Pflegedienstleitung der Diakoniestation übernimmt.

Headerbild für Corona Update

Corona-Update: Betreuungsangebote und Gruppenaktivitäten entfallen

Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie entfallen derzeit alle Betreuungsangebote und Gruppenaktivitäten, wie z.B. das Café Zeitlos.

Wir informieren Sie, sobald die Angebote wieder stattfinden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Geduld.